Die Empire - Damen

Auch die Soldaten des 19. Jahrhunderts waren auf ihre Frauen angewiesen!
Besonders die Offiziere hatten ihre Karriere und ihre gesellschaftliche Stellung oft ihren Frauen zu verdanken.
Und nicht wenige der Offiziere präsentierten bei allen möglichen Gelegenheiten ihre Damen, waren sie in der Regel doch ihrer Karriere stets förderlich.

Gerade während der Empire-Zeit war die Mode - ausgehend vom napoleonischen Paris - besonders reizvoll und die Damen konnten dabei ihrer Fantasie noch zusätzlich freien Lauf lassen.

Passend zu dieser Zeit haben wir nun die Damengruppe innerhalb unseres Vereines ins Leben gerufen, die mit ihren Kostümen der damaligen Zeit den Uniformen der Herren erst so richtig Geltung verleiht.

So sind wir bei gegebenem Anlass mit dabei und unsere Bemühungen wurden durch viel Beifall schon belohnt.

Besonders bei unserem jährlich stattfindenden Festbankett, zu dem nur Uniformen bzw. historische Kleidung zugelassen sind, haben wir unseren großen Auftritt. Und so ziemlich alles, was an diesem Abend geboten wird, geht auf das Konto eben dieser Damen-Gruppe.

Im Moment sind es 10-15 Damen zwischen 25 und 60, die diese Gruppe repräsentieren. Wir würden uns freuen, wenn noch einige Damen den Weg zu uns finden würden. Die Kostüme werden nach historischen Vorlagen in Gemeinschaftsarbeit hergestellt. Informieren Sie sich doch einfach mal ganz unverbindlich...